B2B E-Commerce: Trends und Marktprognose für 2013

Forrester Research hat heute den Report  „Key Trends in B2B eCommerce for 2013” veröffentlicht. Die Analysten prognostizieren für den B2B E-Commerce Markt in den USA bis zum Ende des Jahres 2013 ein Marktvolumen von 559 Milliarden US-Dollar.

Zum Vergleich: der US-Markt für den B2C E-Commerce wird voraussichtlich mit 252 Milliarden US-Dollar nicht einmal halb so groß sein.

Außerdem identifiziert der kostenpflichtige B2B E-Commerce Report drei Trends für das kommende Jahr:

  •  B2B E-Commerce Websites werden angepasst oder komplett relauncht, um die User Experience der von Consumer E-Commerce Websites anzugleichen
  • Zunehmende Kanal-Konflikte zwischen Direct Sales und E-Commerce, d.h. Migration von „Offline-Kunden“ zu  kosteneffizienten „Online-Only Umgebungen“. Die Außendienst-Mitarbeiter werden sich exklusiv auf die Akquise und Bindung von Key Account Kunden fokussieren.
  • Steigende Nachfrage für B2B E-Commerce Talente, die zu erhöhtem Fortbildungsbedarf bestehender Mitarbeiter und zur Abwerbung von Talenten aus dem B2C E-Commerce führt.

Quelle: Forrester

***** BusinessMediaBlog.com E-Mail Newsletter *****
***** Markus Caspari auf Twitter folgen *****

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: