Zentrum Fachmedien – Treffpunkt für die B2B-Community

Zentrum Fachmedien heißt das neue Konzept der Frankfurter Buchmesse vom 14. bis 18. Oktober 2009, das sich in Halle 4.2 befindet. Die Stände der Aussteller aus den Bereichen Wissenschaft, Fachinformation und Bildung, die Foren »Innovation«, »Bildung« und »Fachbuch«, der »Digital Market Place« und die »Online-Tagung der Deutschen Gesellschaft für Informationswissenschaft und Informationspraxis e. V. (DGI)« bilden das Umfeld für das überarbeitete Konzept und die neuen Präsentationsformen des Zentrum Fachmedien.

Nachfolgend ein unvollständiger Auszug aus dem Rahmenprogramm, das komplette  Programm befindet sich auf der Website des Zentrum Fachmedien.

Mittwoch, 14. Oktober 2009

14.00 Uhr
Power to the People – Social Media und wie man sie für B2B-Kommunikation nutzen kann
Kerstin Clessienne, Director Strategic Communication Planning, UM Universal McCann, Frankfurt

Donnerstag, 15. Oktober 2009

10.00 Uhr
Die Kommission Online der Deutschen Fachpresse, Bernd Meidel, Vogel Medien

10.30 Uhr
Die Web-Angebote des Deutschen Fachverlag
Dr. Jörg Meier, Projektleiter Online, Deutscher Fachverlag, Frankfurt

13.00 Uhr
Podiumsdiskussion:
Herausforderung Change Management: Fachverlage und der Wandel der Medien
Moderation: Ehrhardt F. Heinold
Claudia Michalski, Geschäftsführerin, Beuth Verlag; Patrick Sellier, Publisher, Sellier european law publishers; Lutz Bandte, Geschäftsführer, Callwey Verlag; Claus Wüstenhagen, FOX iMedia Consulting, Baden-Baden; Prof. Friedrich Figge, HTWK, Leipzig

14.00 Uhr
Empfang der Deutschen Fachpresse
Gesprächsrunde mit Juergen Boos, Direktor Frankfurter Buchmesse, Karl-Heinz Bonny, Sprecher Deutsche Fachpresse / Landwirtschaftsverlag, und Dr. Eva E. Wille, stellvertrende Sprecherin Deutsche Fachpresse/Wiley-VCH.

anschließend

Herausforderungen für Fachverlag 2010/2013 – aktuelle Studienergebnisse
Dr. Martina Steinröder, Steinröder.Publishing Consulting; Bernd Pitz, Selbstverständlich – Rat & Tat für Medien

Freitag, 16. Oktober 2009

11.00 – 13.00 Uhr
Fachwerbung in der Krise?
Was Agenturen von Verlagen erwarten.
Torsten Gebauer, Director Client Services, UMUniversal McCann
Ratlos. Kostenlos. Hemmungslos.
Beobachtungen bei Agenturen, Auftraggebern und Medien
Thomas Meichle, CoEffizienz.com
Podiumsdiskussion:
Moderation: Jürgen Scharrer, Horizont
Horst-Dieter Kraus, Marketingleitung, Pilz GmbH, Ostfildern;
Stefan Prasse, Geschäftsführer, VDMA-Verlag, Frankfurt
Thomas Meichle, CoEffizienz.com – Agentur für Markenaufbau, Stuttgart;
Konrad Wenzel, Geschäftsführer, Huth + Wenzel Werbeagentur, Frankfurt;
Torsten Gebauer, Director Client Services, Unversal McCann, Frankfurt

13.30 Uhr
Podiumsdisskusion: Meine Daten. Deine Daten.
Wie geht es weiter nach der Datenschutznovelle 2009?
Moderation: Dieter W. Wagner, Dialogstudio
Teilnehmer: RA Reinhard Gaertner, Kanzlei Taylor Wessing, München; Detlef König, Verlagsleiter, VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft, Bonn; Karl-Heinz Behrens, Geschäftsführer, Vertriebsunion Meynen, Eltville; Dirk Engel, Head of Research, UM Universal McCann, Frankfurt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: